Über uns

Die Besucherinnen und Besucher können sich auf eine neue  Art von „Concept Store“ freuen: Die Gabel ist ein diakonisches Café-Bistro, kommunikativer Treffpunkt, Einkaufsmöglichkeit für Produkte aus eigener Herstellung und Beratungsstätte.
Zielsetzung des Konzeptes "Die Gabel im Haus Messer" ist es, Menschen mit Behinderung, Menschen ohne Beschäftigung sowie Flüchtlinge durch ihre Mitarbeit die Gelegenheit zu gleichberechtigter beruflicher Teilhabe zu geben.Sechs Arbeitsplätze konnten so geschaffen werden.

Dabei wird ein gastronomisches Konzept mit sozialer, diakonischer Arbeit verbunden. Menschen mit besonderen Biografien, die hier tätig werden, spiegeln dabei, ganz im Sinne der Inklusion, die Vielfältigkeit der Gesellschaft wider.

kulinarisch.

IMG 0143

Wir bieten abwechslungsreiche & gesunde Speisen an – tagesfrisch & hausgemacht!

Unsere Speisekarte wechselt 14tägig; das Suppenangebot sogar wöchentlich.

nachhaltig.

suppe

Bei der Zubereitung unserer Speisen legen wir Wert auf saisonale & regionale Produkte.

Ob Suppen, Smoothies, Müsli oder Marmeladen – Viele Speisen sind bei uns To- Go erhältlich.
Pfandglas: von € 0,50 - € 2,00

Im Laden können zudem Produkte aus den Bereichen „Kulinarisches & Dekoratives“ erworben werden. Diese stammen aus Maßnahmen der Berufs- und Beschäftigungsförderung der NeanderDiakonie.

 

kommunikativ.

IMG 0128

Begleitet wird das gastronomische Leben durch Beratungsangebote und Information über das Dienstleistungsnetzwerk der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann. Außerdem können Bücherschränke im Außenbereich aktiv genutzt werden: Ausleihen, lesen, neu bestücken – Aktive Nutzung ist herzlich erwünscht.

Im Obergeschoss kann ein Raum für Seminare, Schulungen oder andere Veranstaltungen gebucht werden.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie individuelle Buchungswünsche haben.